Das sind "wir"

Wir sind eine "ganz normale" vierköpfige Familie. Naja normal - haha - liebenswert durchgeknallt :D

 

Mein Mann, unsere große Tochter, Tamara und ich.

 

Haustiere haben wir keine mehr - und wenn ich ganz ehrlich sein darf - ich möchte auch keine mehr haben. Es ist eine zusätzliche Belastung, wenn man neben Krankenhausaufenthalten etc. die Tiere nicht vergessen darf. Der Spagat ist auch ohne Haustiere groß genug.

 

Wir wohnen etwas ländlich, was teilweise viele Kilometer für Krankenhaus, Arzt und Physiotherapie mit sich bringt. Unterm Strich ist es machbar - auch wenn ich das eine oder andere mal wirklich am liebsten daheim geblieben wäre...