elastisch stabiler intramedullärer Nagel

Der ESIN wurde gesetzt, nachdem der Fixateur raus war. Der Nagel bot den knapp 6 cm neuer Knochenmasse mehr Stabilität für die Zeit des Aushärtens.

Der Nagel wurde nach etwa einem halben Jahr wieder raus gezogen und bei der Gelegenheit auch gleich die Narbe korrigiert.